! Sail more - Pay less !

Unser Angebot für Yachtclubs und Segelvereine:


Vereinsyachten für die Clubmitglieder

ohne Belastung der Vereinskasse


oder Bildung von Eignergemeinschaften

durch Clubmitglieder


Segelerlebnisse für die Clubmitglieder

jenseits der Möglichkeiten von Yachtcharter


Einsparungen von etwa 2/3 im Vergleich zu Charterkosten

bzw. Rendite auf das eingesetzte Kapital von 40-50 %



Möchten auch Sie als Segler

mehr Segeln und weniger bezahlen?


Möchten Sie als Clubverantwortlicher Ihren Clubmitgliedern dieses Angebot ermöglichen und dadurch auch neue Mitglieder gewinnen?


Möchten Sie Ihrer Jugendabteilung günstige und einmalige Segelerlebnisse ermöglichen?


Dann nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit und
lesen Sie, wie wir dies für Sie möglich machen.





MEHR SEGELN:


öfter, länger, besser segeln, auf der eigenen Yacht, auch in Revieren, in die man als Charterer nicht so leicht hin kommt


     Warum nicht 3 Wochen segeln anstatt 1 Woche ?


     Warum nicht Svan oder Hallberg-Rassy segeln anstatt 0/8/15 ?


     Warum nicht Mittelmeer oder Karibik segeln anstatt Ostsee ?




WENIGER ZAHLEN:


sensationelle Einsparungen in Höhe von ca. 60 % bis 75 % gegenüber einer vergleichbaren Charter, günstiger geht es kaum. Als Hobby-Skipper können Sie mit unserem Modell sogar segelnd Geld verdienen.




    

Wir möchten helfen, Segelträume zu realisieren.



Auf der eigenen Yacht im Sommer im Mittelmeer segeln


Auf der eigenen Yacht einen Teil des Winters auf den Kanaren oder in der Karibik verbringen


Auf der eigenen Yacht einmal den Atlantik überqueren


Auf der eigenen Yacht einige Etappen einer Weltumsegelung segeln


Welche anderen Segelträume gibt es? 


Mit uns können Träume finanzierbar und wahr werden.






Dies könnte Ihre Clubyacht sein.




Werden auch Sie als Clubmitglied Yachteigner


Werden Sie Miteigner Ihrer eigenen Segelyacht, segeln Sie wie ein Yachteigner, aber zu deutlich geringeren Kosten im Vergleich zu einer Yachtcharter. Viele behaupten, dies funktioniere nicht. Wir zeigen Ihnen, dass und wie es funktioniert. Und falls Sie einmal in einem Jahr nicht segeln können oder wollen, erzielen Sie eine attraktive Kapitalrendite, um die Sie jeder Nichtsegler beneiden wird.


Wir organisieren Eignergemeinschaften nicht nur, sondern wir managen sie professionell während der gesamten Laufzeit, so dass alles reibungslos funktioniert und sich alle Eigner auf das Wesentliche konzentrieren können – das Segeln. Auch auf zwei der wichtigsten Fragen haben wir überzeugende Antworten für Sie entwickelt: wer darf wann segeln und wie werden die Kosten gerecht verteilt??Wir kennen die Argumente gegen Eignergemeinschaften und haben sie bei unserem Angebot entsprechend berücksichtigt. Klare Regeln ermöglichen ein funktionierendes Miteinander. Und unser flexibles Konzept ist an Ihre Wünsche anpassbar.


Sie erfahren auf dieser Webseite genau, wie unsere Eignergemeinschaften funktionieren und für wen unser Angebot geeignet ist und für wen nicht. Dies ist nicht nur Frage des eigenen Vermögens, es gibt auch Superyachten im Wert von zig Millionen EURO, die von mehreren reichen Eignern in einer Eigentümergesellschaft gehalten und professionell gemanagt werden. Durch uns haben Sie nun die Möglichkeit, dies auch mit einer "normalen" Yacht zu realisieren, neu oder gebraucht, groß oder klein, mit mehr oder mit weniger Kapital.


Und wir versichern Ihnen: unser Konzept der Eignergesellschaften ist 100-prozentig seriös, wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Time-Sharing-Modellen, die es beispielsweise in der Ferienimmobilienbranche gibt und bei denen Sie nicht Eigentum, sondern Nutzungsrechte häufig überteuert erwerben. Unser Angebot hat damit nichts gemeinsam. Mit uns werden Sie Miteigner einer Yacht mit allen daraus resultierenden sensationellen Vorteilen.


Wir haben einige Vorschläge für Projekte formuliert, definiert durch die Art und Größe der Segelyacht und das Segelrevier. Von welchem Hersteller die Yacht dann kommt, kann auch später entschieden werden, wenn sich mehrere Segler mit zusammen passenden Interessen gefunden haben. Auch gut erhaltene Gebrauchtyachten halten wir für sehr gut geeignet. Sie können auch selbst ein eigenes Projekt starten, wenn Ihre Interessen zu keinem bereits begonnenen Projekt passen.


Unter FAQ versuchen wir, Ihre Fragen bestmöglich zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn bei Ihnen noch Fragen offen sind oder wenn Sie Interesse an einem Projekt haben.


Und das alles ist kostenfrei? Nein, natürlich nicht. Wir investieren viel Zeit und Geld, um Ihnen dies alles zu ermöglichen. Wie jeder Unternehmer können wir dieses Projekt nur realisieren, wenn wir einen kleinen Teil Ihrer Einsparungen als Bezahlung für unsere Leistungen erhalten. Aber wir machen dies offen und transparent, ohne versteckte Tricks. Auf dieser Webseite finden Sie alle Details.


Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und für Ihren Besuch auf unserer Webseite. Wenn Sie bereits bis hier hin gelesen haben, könnte unser Angebot vielleicht genau das Richtige für Sie sein.